Historie

Geschichte unseres Vereins in Kürze

1950
Gründung des Kleingärtnervereins Erding e.V. durch Frauen und Männer um Max Käser. Gleichzeitig Mitgliedschaft beim Landesverband Bayerischer Kleingärtner in München. Der LBK beteiligte sich auch an der Planung. Zu diesem Zeitpunkt umfasste die Anlage 5,8 ha.

1955
Bau eines Vereinsgebäudes für die Mitglieder. Im Laufe der Jahre wurde durch umbauten und Sanierungsarbeiten daraus die heutige Vereins-Gaststätte Blumenhof.

1986
Unser Verein wurde in diesem Jahr mit der Goldmedaille im Bundeswettbewerb der Kleingärtner ausgezeichnet. Die Stadt Erding erklärt unsere Anlage zur öffentlichen Dauerkleingartenanlage.

1990
In diesem Jahr erhielt der Kleingärtnerverein Erding e.V. den Kulturpreis des Landkreis Erding. Auch organisiert seit diesem Jahr der Verein jährlich den Tag des Gartens. Bei dieser Veranstaltung werden unter anderem auf Wunsch Führungen durch die Anlage angeboten, sowie eine Pflanzentombola und ein Pflanzenverkauf durchgeführt. Die Vorstandschaft steht für Fragen und Anregungen zur Verfügung und f ür das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.

2007
Der Verein besteht nun 57 Jahre. Auf einer Gesamtfläche von 6,5 ha befinden sich mittlerweile 215 bewirtschaftete Gärten verschiedener Größe. Die Anlage verfügt über ein Feucht- und ein Trockenbiotop, sowie über einen Naturlehrpfad von 3,5 km Länge, der zur Zeit umgestaltet wird. Nach einem Rundgang durch die Anlage lädt unsere Vereinsgaststätte Blumenhof mit dem schönsten Biergartengarten Erdings und großem Kinderspielplatz zum Verweilen und zur weiteren Entspannung ein.

2010
In diesem Jahr beging der Kleingärtnerverein mit einem großen Blumenbasar, Kaffee und selbstgebackene Kuchen, Kutschenfahrten und einem Kasperletheater für unsere Kleinsten sowie kulinarischen Umrahmung durch die Wirtin des Blumenhofes sein 60-jähriges Vereinsjubiläum.
Des weiteren präsentierte sich der Verein mit einem Blumenwagen beim Blumencorso anlässlich des 70. Herbstfestet der Stadt Erding.

2013                                                                                                                    Jahrhundert Hochwasser in unser Kleingärteranlage, am 3.Juni nach tagelangem Regen ging der Fehlbach an der Brücke zum Kronthaler Weiher über und setzte zwölf Kleingärten 50cm unter Wasser,das schlimme war der viele Schlamm und daß im Wasser vermischte Heizöl in unseren Gärten.

2015                                                                                                      Dieses Jahr feiert unser Kleingärtenverein Erding sein 65-jähriges Vereinsjubiläum zum Tag des Gartens am 13./14.Juni mit großer Tombola, Kaffee und selbstgebackene Kuchen,sowie kulinarischen Umrahmung durch die Wirtin des Blumenhofes. Des weiteren präsentierte sich der Verein mit einem Blumenwagen beim Blumenkorso anlässlich des 75. Herbstfestet der Stadt Erding.